Angeln in und an der Elbe

Die Elbe mündet bei Cuxhaven in die Nordsee. Der 1.091 Kilometer lange Fluss entspringt in Tschechien. Für alle Angelfreunde gibt es seit den 1990er Jahren eine Topnachricht: Die Wasserqualität hat sich seither kontinuierlich verbessert. Für das Angeln an und in der Elbe ist das ein großer Vorteil, zumal der Fischbestand in den vergangenen 20 Jahren wieder deutlich artenreicher und auch […]

Weiterlesen »